Über uns
 
Europäische Hersteller seit 1965
Canaletas verfügt über mehr als 55 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Wasserspendern,  Tafelwasseranlagen und Trinkbrunnen, die durch ihre hohe Qualität und zahlreiche Extras bestechen. Alle Produkte werden aus rostfreiem Edelstahl hergestellt.
Gemäß der Norm 98/83/EC:
Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch.
AKTUELLE NEWS RELEASE
 
Cargando
Canaletas konnte bereits mehrere Jahre in Folge wachsende Umsätze verzeichnen und freut sich außer
Der hygienischste und unbedenklichste Wasserspender zum Trinken und Befüllen von Gläsern oder ande
Canaletas treibt die Produktion voran und erweitert die Palette Die Nachfrage nach Trinkbrunnen die
Der Trinkbrunnen— und Wasserspender hersteller Canaletas steigerte seinen Inlandsabsatz gegenüber
"Es ist eine kleine Anerkennung, die vor allem dazu dienen sollte, andere Unternehmen zur Zusammenar
Es handelt sich um die Serie EN, mit einem komplett in die Wand eingebauten Design, das sich ideal f
Der Trinkbrunnenhersteller erhöht seinen Umsatz im Jahr 2017 um 15 %. Der Export macht circa 30 % d
 

Presse

Periódicos

Canaletas entwickelt ein in Europa einzigartiges hygienisierungssystem

Presse
Das katalanische Unternehmen ist das erste der Branche, das die Tests der European Bottled Watercooler Association (EBWA) zur Eliminierung von Mikroorganismen bestanden hat.
 
El Prat de Llobregat (Barcelona),8. Januar 2009

Es handelt sich um das schnellste und effizienteste System zur Hygienisierung eines Wasserspenders. Die Methode CANVAP Steam Sterilisers wurde von Canaletas zur Entfernung möglicher Mikroorganismen von Wasserspendern entwickelt. Canaletas mit Unternehmenssitz in El Prat de Llobregat, Barcelona, Spanien, widmet sich seit über 40 Jahren der Entwicklung und der Herstellung jeglicher Art von Trinkwassersystemen und -spendern. Seit seiner Gründung zeichnet sich das Unternehmen durch seine Innovationsfähigkeit aus, die es ihm ermöglicht hat, bedeutende Projekte voranzutreiben und sich als eines der führenden Unternehmen der Branche zu etablieren.

Auf dem Markt werden Trinkwassersysteme und -anlagen vertrieben, die aufgrund ihres Designs und ihres Materials nicht sachgemäß hygienisiert werden können, was zunehmend ein Problem darstellt. Canaletas hat nur als erster und einziger Hersteller von Trinkwasserwasseranlagen alle von der European Bottled Watercooler Association (EBWA)  vorgeschlagenen Tests bestanden, die allen Herstellern der Branche empfohlen werden.

Die Proben wurden vom renommierten Labor Dr. Oliver Rodés aus Barcelona (Spanien) durchgeführt. Es handelt sich um ein unabhängiges Labor, das Mitglied des Normierungsausschusses der EBWA ist.

Im ersten Test wird die Effizienz der Entfernung des Biofilms geprüft. Canaletas war das erste und einzige Unternehmen, das diesen Test bestanden hat und dies zudem noch mit ausgezeichneten Ergebnissen.

Canaletas war ferner das erste Unternehmen, das den nachfolgenden Test bestanden hat, der maßgeblicher ist als der erste Test und von der EBWA als obligatorisch betrachtet wird. Der zweite Test wurde mit Wasser durchgeführt, das mit Pseudomonas aeruginosa verseucht war. Bei Pseudomonas aeruginosa handelt es sich um sehr resistente Bakterien, die sich schnell vermehren. Diese Bakterien gehören zu den Mikroorganismen aus denen sich der Biofilm entwickelt. Aufgrund der Eigenschaften dieser Bakterien kann man darauf schließen, dass alle Mikroorganismen als eliminiert betrachtet werden können, wenn es gelungen ist, die Pseudomonas aeruginosa zu entfernen.

Jordi Morera, Geschäftsführer des Unternehmens erläutert: „Der Hauptvorteil des CANVAP Steam Steriliser im Vergleich zu anderen Hygienisierungssystemen besteht darin, dass die Dauer des Prozesses auf fünf Minuten reduziert wird. Andere Systeme brauchen mindestens zwei Stunden. Es handelt sich um eine effiziente, einfach anzuwendende Methode. Der Techniker muss keine großen Vorbereitungsmaßnahmen treffen und es bedarf auch keiner sonstigen Vorkehrungen, da alle Bakterienarten entfernt werden."

Canaletas war der erste Hersteller, der die Tests bestanden hat und das einzige Unternehmen, das beide Tests bestanden hat. Die Tests wurden zunächst mit den Wasserspendern durchgeführt. Canaletas nächste Herausforderung war die Durchführung der Tests mit den leitungsgebundenen Trinkwassersystemen, da diese aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften komplexer sind. Auch bei diesen Tests waren die Ergebnisse sehr zufriedenstellend. Canaletas ist eines der wenigen Unternehmen der Branche, das ein zufriedenstellendes Hygienisierungssystem für seine gesamte Produktpalette an Wasserspendern, Trinkbrunnen sowie Trinkwasseranlagen bieten kann.


Über Canaletas

Canaletas wurde 1965 als Familienunternehmen gegründet. Das Unternehmen widmet sich der Entwicklung und Herstellung aller Art von Wasserspendern, Trinkbrunnen und Tafelwasseranlagen. Der Unternehmenssitz befindet sich in El Prat de Llobregat (Barcelona). Darüber hinaus verfügt Canaletas über zahlreiche Vertretungen in ganz Spanien sowie über ein Händlernetz, das die wichtigsten Länder Europas abdeckt. Das Unternehmen exportiert in alle Kontinente.

Canaletas ist derzeit Europas erfahrenster Hersteller von Trinkwassersystemen. Das Unternehmen zeichnet sich durch seine Innovationsfähigkeit aus, was auch die zahlreichen Patente belegen, die im Laufe der über 45-jährigen Firmengeschichte angemeldet wurden. Das Unternehmen wird in zweiter Generation geführt und besticht durch die Qualität seiner Produkte, die beständiger sind und eine höhere Lebensdauer vorweisen können als die meisten anderen Wasserspender, Trinkbrunnen und Tafelwasseranlagen auf dem Markt.
Canaletas
2017-08-01 12:49:59
Canaletas entwickelt ein in Europa einzigartiges hygienisierungssystem
/-de/Presse/Canaletas+entwickelt+ein+in+Europa+einzigartiges+hygienisierungssystem/ia44
acolor.es - Diseño de paginas webbuscaprat.com - Guia comercial de el prat
aColorBuscaprat
... ...