Canaletas
Nuevo

Hygienisierung

Canaletas verfügt über ein Hygienisierungssystem, das eigens für Wasserspender, Tafelwasseranlagen und Trinkbrunnen entwickelt wurde, um mehr Hygienesicherheit zu bieten.


Konzept

Bei der Hygienisierung handelt es sich um eine Desinfizierung der Innen- und Außenbereiche des Trinkwassersystems. Ziel ist es, mögliche Mikroorganismen zu entfernen, die im Inneren (im Wasserbehälter und in den Leitungsschläuchen) sowie an den Wasserhähnen und am Wasserstrahl entstehen können, um ein hochwertiges Trinkwasser zu erzielen, das dem Verbraucher mehr Hygienesicherheit bietet.


Verbindlichkeit

Die Hygienisierung ist für die Mitglieder der europäischen Verbände im Bereich Wasserspender verbindlich. Diese Organisationen wachen über die Qualität und Sicherheit der Produkte, die dem Endverbraucher geliefert werden.
Gemäß der entsprechenden Normen der Verbände sind die Wasserspender und Trinkbrunnen regelmäßig mit einem System zu hygienisieren, dessen Effizienz nachgewiesen ist, auch wenn es derzeit auf europäischer Ebene noch keine Richtlinie oder Vorschrift gibt, die zur Hygienisierung verpflichtet.


Das CANVAP-Hygienisierungssystem von Canaletas

Canaletas war eines der ersten Unternehmen in Europa, die einen effizienten, sicheren und schnellen Hygienisierungsprozess entwickelt haben.
CANVAP-Hygienisierungsystem arbeitet mit Dampf. Innerhalb weniger Sekunden steigt die Temperatur im Inneren des Trinkwassersystems auf 85ºC an, so dass dieses in wenigen Minuten desinfiziert wird. Die Hygienisierung wird von Fachmännern durchgeführt, die der im Hygienisierungsprotokoll vorgegebenen Methode folgen.


Zertifizierung des CANVAP-Systems von Canaletas

Das Labor Dr. Oliver Rodes (spezialisiert auf Wasserproben) hat umfassende Proben durchgeführt, die die Effizienz des CANVAP-Systems belegen. Das Labor hat Canaletas ferner bei der Entwicklung des Hygienisierungsprotokolls unterstützt.

 


Zertifikate anzeigen

Wasserversorgung Abwasserentsorgung, Wasserspender
Zertifikat anzeigen EBWA 2005
Zertifikat anzeigen EBWA 2007
Zertifikat anzeigen EBWA 2009
Über uns
Europäische Hersteller seit 1965
Canaletas verfügt über mehr als 45 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Wasserspendern,  Tafelwasseranlagen und Trinkbrunnen, die durch ihre hohe Qualität und zahlreiche Extras bestechen. Alle Produkte werden aus rostfreiem Edelstahl hergestellt.
Gemäß der Norm 98/83/EC:
Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch.
Presse
Es handelt sich um die Serie EN, mit einem komplett in die Wand eingebauten Design, das sich ideal für offene Durchgangsbereiche und Orte, an denen ein besonders robuster Brunnen erforderlich ist, eignet.
Der Trinkbrunnenhersteller erhöht seinen Umsatz im Jahr 2017 um 15 %. Der Export macht circa 30 % des Umsatzes des Unternehmens aus und ist vorwiegend auf Europa, Nordafrika und Länder am Persischen Golf ausgerichtet.
Die Herausforderung besteht darin, die beste Lösung zu finden, indem man Aspekte wie Kühlen und Filtern, aber auch Kosten und landespezifische Bedingungen gegeneinander abwägt. Wenn mich ein Kunde aus egal welchem Land fragt, empfehle ich gern die beste Lösung für Wasserkühler zusammen mit Wasseraufbereitung. Das war in all diesen Jahren eine große Herausforderung.
Canaletas hat mit der portugiesischen Küstengemeinde Figueira da Foz eine Vereinbarung über das Aufstellen von Trinkbrunnen an den Promenaden getroffen.
acolor.es - Diseño de paginas webbuscaprat.com - Guia comercial de el prat
aColorBuscaprat
... ...