Über uns
 
Europäische Hersteller seit 1965
Canaletas verfügt über mehr als 55 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Wasserspendern,  Tafelwasseranlagen und Trinkbrunnen, die durch ihre hohe Qualität und zahlreiche Extras bestechen. Alle Produkte werden aus rostfreiem Edelstahl hergestellt.
Gemäß der Norm 98/83/EC:
Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch.
AKTUELLE NEWS RELEASE
 
Cargando
Canaletas konnte bereits mehrere Jahre in Folge wachsende Umsätze verzeichnen und freut sich außer
Der hygienischste und unbedenklichste Wasserspender zum Trinken und Befüllen von Gläsern oder ande
Canaletas treibt die Produktion voran und erweitert die Palette Die Nachfrage nach Trinkbrunnen die
Der Trinkbrunnen— und Wasserspender hersteller Canaletas steigerte seinen Inlandsabsatz gegenüber
"Es ist eine kleine Anerkennung, die vor allem dazu dienen sollte, andere Unternehmen zur Zusammenar
Es handelt sich um die Serie EN, mit einem komplett in die Wand eingebauten Design, das sich ideal f
Der Trinkbrunnenhersteller erhöht seinen Umsatz im Jahr 2017 um 15 %. Der Export macht circa 30 % d
 

Presse

Periódicos

Nachfrage nach „freihändigen“ Trinkbrunnen steigt

Presse
Canaletas treibt die Produktion voran und erweitert die Palette
Die Nachfrage nach Trinkbrunnen dieser Art hat mit COVID-19 auf nationaler und internationaler Ebene zugenommen.
 
Nach dem Ausbruch der durch das Coronavirus verursachten Krise hat der Trinkbrunnenhersteller Canaletas einen deutlichen Anstieg der Nachfrage nach „freihändigen“ Trinkbrunnen erfahren, das heißt solchen, die nicht mit den Händen bedient werden müssen. Dieser Anstieg der Nachfrage geht sowohl von Spanien als auch von verschiedenen europäischen Ländern aus.

Die Geschäftsführung von Canaletas, einem in Barcelona ansässigen Unternehmen mit fast 55 Jahren Erfahrung, hat diese Situation antizipiert. „Sowohl die Werksleitung als auch unser Verkaufsteam“, so Jordi Morera, Generaldirektor von Canaletas, „haben intuitiv geahnt, dass die neue Situation eine Änderung einiger gegenwärtiger Gewohnheiten bedeuten könnte, und beschlossen, die Herstellung dieser Art von Wasserspender, bei denen es nicht notwendig ist, die Hände zu benutzen, sowie die Erweiterung im Hinblick auf Modelltypen zu fördern.“

So kam es, dass Canaletas nicht nur die Produktion dieser Art von Trinkbrunnen vorangetrieben, sondern auch beschlossen hat, die Palette zu erweitern und in Rekordzeit (derzeit im Handel erhältlich) ein spezielles Trinkbrunnenmodell zu entwickeln, mit dem Flaschen befüllt werden können und somit die Verwendung von Plastikbechern überflüssig gemacht wird – eine Lösung, die viel umweltfreundlicher ist.

Bei den „freihändigen“ Trinkbrunnenmodellen wird das Wasser durch Drücken eines in den Brunnen integrierten Edelstahlpedals oder mittels eines frontalen Fernsensors herabgelassen. Canaletas verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit dieser Art von Wasserspender, da die Firma sie seit Jahrzehnten für viele Unternehmen, insbesondere im Lebensmittel- und Pharmasektor – Bereiche, die sehr strenge Hygienestandards befolgen – herstellt.

Diese Krise wird zu neuen Nutzungsgewohnheiten führen, und es wird Aufgabe der Unternehmen sein, ihre Anstrengungen darauf zu konzentrieren, diesen Bedürfnissen gerecht zu werden“, heißt es bei Canaletas. Die F&E-Abteilung von Canaletas arbeitet ihrerseits intensiv an der Entwicklung weiterer neuer Modelle und spezifischer Lösungen, die den aktuellen Anforderungen an verstärkte Hygienemaßnahmen entsprechen.

https://revistamundovending.com/empresas/aumenta-la-demanda-de-fuentes-de-agua-manos-libres
Canaletas
2020-05-11 09:21:10
Nachfrage nach „freihändigen“ Trinkbrunnen steigt
/-de/Presse/Nachfrage+nach+%E2%80%9Efreih%C3%A4ndigen%E2%80%9C+Trinkbrunnen+steigt/ia260
acolor.es - Diseño de paginas webbuscaprat.com - Guia comercial de el prat
aColorBuscaprat
... ...