Über uns
 
Europäische Hersteller seit 1965
Canaletas verfügt über mehr als 45 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Wasserspendern,  Tafelwasseranlagen und Trinkbrunnen, die durch ihre hohe Qualität und zahlreiche Extras bestechen. Alle Produkte werden aus rostfreiem Edelstahl hergestellt.
Gemäß der Norm 98/83/EC:
Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch.
AKTUELLE NEWS RELEASE
 
Cargando
"Es ist eine kleine Anerkennung, die vor allem dazu dienen sollte, andere Unternehmen zur Zusammenar
Es handelt sich um die Serie EN, mit einem komplett in die Wand eingebauten Design, das sich ideal f
Der Trinkbrunnenhersteller erhöht seinen Umsatz im Jahr 2017 um 15 %. Der Export macht circa 30 % d
Die Herausforderung besteht darin, die beste Lösung zu finden, indem man Aspekte wie Kühlen und Fi
Canaletas hat mit der portugiesischen Küstengemeinde Figueira da Foz eine Vereinbarung über das Au
Der Wasserspender Serie EF verfügt über ein modulares System, braucht kaum Platz und bietet versch
Canaletas bietet einen neuen Wasserspender, mit dem auch der Bereich Horeca Leitungswasser nach den
 

Presse

Periódicos

Canaletas erweitert seine Präsenz auf Flughäfen

Presse
Mit dieser Einrichtung ist der Flughafen Warschau-Chopin der erste Flughafen in seiner Region, dass Passagieren kostenlosen Zugriff auf Trinkwasser ermöglicht.
 
Canaletas, der Hersteller von Wasserspender mit Sitz in El Prat de Llobregat (Barcelona) hat sich mit dem Flughafen Chopin in Warschau (Polen) darauf geeinigt mehrere Trinkbrunnen zu installieren.
 
Mit dieser Einrichtung ist der Flughafen Warschau-Chopin der erste Flughafen in seiner Region, dass Passagieren kostenlosen Zugriff auf Trinkwasser ermöglicht. Bisher war die einzige Möglichkeit Wasserflaschen in den eigenen Geschäften des Flughafens zu erhalten. Eine Flasche Wasser kostete 8 bis 9 polnische Zlotys, umgerechnet etwa 2 Euro.

Laut dem Amt für die Verteidigung des Wettbewerbs und des Verbraucherschutzes in Polen ist das Trinkwasser in allen Flughafen des Landes teuer. Die Europäische Kommission hat bereits im Jahr 2015 angeordnet, dass der Preis nicht 1 Euro übersteigen darf.

Seit dem 12. September sind nun Trinkbrunnen der Marke Canaletas auf den Terminals zu finden, die Wasser den Passagieren kostenlos zur Verfügung stellen. Die Trinkbrunnen befinden sich in der Transitzone im Boardingbereich und sind mit dem trinkbaren Wasserverteilungsnetzwerk des Flughafens verbunden. Im Auswahlprozess hat der polnische Flughafen besonders Augenmerk auf die Langlebigkeit und Qualität der Trinkbrunnen von Canaletas gelegt.

Entsprechend derselben Philosophie wurden 2016 in Norwegen in 36 Flughäfen, praktisch in allen Flughäfen des Landes, platziert. Die Architekten der Flughäfen der VAE oder Kuwait ziehen Canaletas ebenfalls in Betracht.

„Mit dieser neuen Inbetriebnahme sind unsere Trinkbrunnen in Flughäfen wie Spanien, Norwegen, Saudi-Arabien und Oman vertreten. Dadurch können wir unsere Präsenz in einem Sektor mit großem Wachstumspotenzial festigen“, sagt Paz Ausín, Exportmanager von Canaletas.

Das spanische Unternehmen exportiert 40% seiner Produktion und ist in Europa konsolidiert. Es ist auch in Marokko, Algerien, Türkei, Mexiko, Panama, Kolumbien, Südafrika und in Ländern des nahen Ostens vertreten.

Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Wasserbrunnen und -spendern hat sich Canaletas als anerkannter und weltweiter Hersteller etabliert. Canaletas ist in 50 Ländern vertreten und hat mehr als 800 Händler. Die Erfahrung des Unternehmens bei der Herstellung von Wasserspendern und das feste Engagement für Forschung und Entwicklung ermöglicht es, seine Produkte an die spezifischen Bedürfnisse jedes Landes anzupassen.

http://www.economiadehoy.es/noticia/22868/internacional/canaletas-extiende-su-presencia-en-los-aeropuertos.html
Canaletas
2018-01-11 11:28:59
Canaletas erweitert seine Präsenz auf Flughäfen
/-de/Presse/Canaletas+erweitert+seine+Pr%C3%A4senz+auf+Flugh%C3%A4fen/ia171
acolor.es - Diseño de paginas webbuscaprat.com - Guia comercial de el prat
aColorBuscaprat
... ...