Über uns
 
Europäische Hersteller seit 1965
Canaletas verfügt über mehr als 55 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Wasserspendern,  Tafelwasseranlagen und Trinkbrunnen, die durch ihre hohe Qualität und zahlreiche Extras bestechen. Alle Produkte werden aus rostfreiem Edelstahl hergestellt.
Gemäß der Norm 98/83/EC:
Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch.
AKTUELLE NEWS RELEASE
 
Cargando
Canaletas konnte bereits mehrere Jahre in Folge wachsende Umsätze verzeichnen und freut sich außer
Der hygienischste und unbedenklichste Wasserspender zum Trinken und Befüllen von Gläsern oder ande
Canaletas treibt die Produktion voran und erweitert die Palette Die Nachfrage nach Trinkbrunnen die
Der Trinkbrunnen— und Wasserspender hersteller Canaletas steigerte seinen Inlandsabsatz gegenüber
"Es ist eine kleine Anerkennung, die vor allem dazu dienen sollte, andere Unternehmen zur Zusammenar
Es handelt sich um die Serie EN, mit einem komplett in die Wand eingebauten Design, das sich ideal f
Der Trinkbrunnenhersteller erhöht seinen Umsatz im Jahr 2017 um 15 %. Der Export macht circa 30 % d
 
Wasserspender und Trinkbrunnen Blog
Die Wasserflaschen erneut benutzen: ist das eine sichere Praktik?

Die Wasserflaschen erneut benutzen: ist das eine sichere Praktik?

Trinkbrunnen und Wasserspender. Fakten 19/10/2015
Obwohl es weit verbreitet ist, die Plastikflaschen wieder aufzufüllen, ist dieser Typ Verpackung dafür entworfen und hergestellt, sie nur einmal zu benutzen. Es bestehen viele Mythen, in Bezug auf die Frage, ob es gesund ist oder nicht, die Plastikflaschen wieder zu benutzen.
 
Diesbezüglich, eine der Legenden, auf die man im Internet stößt, sagt aus, dass das Plastik der Flaschen, durch das wiederholte Benutzen, toxische Komponente freisetzen kann. Laut Ana Troncoso, Professorin für Ernährungswissenschaften und Bromatologie an der Universität Sevilla, entstehen keine Gesundheitsprobleme durch den mehrmaligen Gebrauch jener Plastikflaschen.
 
Das wahre Risiko beim mehrmaligen Gebrauch der Plastikflaschen ist, laut der Experten, mikrobiologisch. Da diese Verpackungen für den einmaligen Gebrauch gedacht sind, kann die Verschlechterung der Flasche, wenn sie mehrmals verwendet wird, Risse im Plastik verursachen, einer der Lieblingsorte der Bakterien. Darüber hinaus, das erneute Benutzen der Plastikverpackungen zieht eine bakterielle Verschmutzung nach sich, inklusive Mikroorganismen, die von unserem eigenen Mund, Händen oder von der Umweltexposition stammen, es sei denn, die Flaschen werden regelmäßig abgewaschen.
 
In diesem Sinne folgen die Unternehmen des Vertriebs von Wasserspendern die geltenden Bestimmungen, um die Qualität des Wassers, das sie dem Endkunden liefern, sicherzustellen.

Die Schwellenländer, der Motor des Sektors des abgefüllten Wassers

Nach ein paar Jahren des Stillstands, hat der Sektor des abgefüllten Wassers einen leichten Anstieg im Jahre 2014 erfahren, eine Tendenz, die von den Experten mit dem Bild von einem gesunden Getränk, das das Waser hat, assoziieren.
 
Auch wenn in den westlichen Ländern der Glaube, dass der Konsum von abgefülltem Wasser, unserer Gesundheit Vorteile bringt, ist im Grunde genommen eine der Ursachen, die diesen Sektor es unmöglich machen, ein großen Wachstum in Ländern wie Deutschland, Italien, Frankreich oder Spanien zu verzeichnen. Nach einer Studie, die von dem Beratungsunternehmen Canadean erarbeitet wurde, werden es die Schwellenländer sein, die die Tendenz des Wachstums des Sektors in den kommenden Jahren vorantrieben werden. Während die westlichen Länder einen Anstieg von nur 1% zwischen 2015 und 201020 verzeichnen, werden Länder wie Indien, China oder Brasilien ein Wachstum von jeweils 21%, 12% oder 8% aufweisen. Nach dem Bericht geht man davon aus, dass China und Indien ungefähr 50% des Weltwassers im Jahre 2020 konsumieren werden.
 
Gerade in diesen Ländern wird der Konsum von Wasser in Flaschen vorausgesehen, dort, wo die Erwartungen eines Anstiegs von Wasserspendern und Trinkbrunnen mit am höchsten ist.

Über Canaletas
 
Canaletas ist ein Familienunternehmen, das 1965 gegründet wurde und seine Tätigkeit auf das Design und die Herstellung jeglicher Art von Trinkbrunnen, Wasserspendern und Tafelwasseranlagen, sowie auf die Vertreibung von Wasserfiltern konzentriert. Es verfügt über 40 verschiedene Modelle, die an die an die Anforderungen des Endkundens angepasst sind, wie zum Beispiel Trinkbrunnen für Firmen, Fabriken, für das heim, Schulen...etc. Der Hauptsitz der Firme befindet sich in El Prat de Llobregat (Barcelona),aber darüber hinaus verfügt sie über Delegationen in Madrid, sowie über ein wichtiges Netz von Vertriebspartnern, das das gesamte nationale Gebiet abdeckt. Gleichzeitig ist sie auch in der Europäischen Union präsent und exportiert in die verschiedensten Zonen.

Derzeit ist Canaletas der Hersteller von Trinkbrunnen, Wasserspendern und Tafelwasseranlagen mit der meisten Erfahrung Europas und zeichnet sich durch ihren innovativen Geist aus, so wie uns die zahlreichen Patente, die sie im Laufe ihrer 50 Jahre, eintragen lassen hat, uns beweisen. Die Firma wird zurzeit von der zweiten Generation der Familie Morera geführt und sticht durch die Qualität ihrer Produkte, die den Lauf der Zeit widerstehen und einen größeren “Lebenszyklus” als den der Mehrheit der Trinkbrunnen und Wasserspendern auf dem Markt anbieten, hervor.
 

acolor.es - Diseño de paginas webbuscaprat.com - Guia comercial de el prat
aColorBuscaprat
... ...